Ökumene

Ökumene heißt im griech. "bewohnte Erde" - es bedeutet nicht, dass wir die nicht-katholischen Christen in unserer Kirche zurückhaben wollen, sondern, dass wir in der großen Familie Gottes ein gutes Miteiander pflegen. Gemeinsame Aktionen, Gespräche, Gottesdienste sollten eine Selbstverständlichkeit sein.

Gott ist ein Freund der Vielfalt. Das zeigt die Vielfalt der Natur in den unzähligen Pflanzen- und Tierarten, das ist zu erkennen an der Vielfalt menschlicher Rassen, Kulturen und Sprachen. Sollte es da ausgerechnet bei der Religion anders sein?

Unsere deutschsprachige Partnergemeinde ist die St. Martinigemeinde, die mit allen Lutherischen Gemeinden Weltweit 500 Jahre Reformation feiert.

Bisher gab es jedes Jahr einmal eine Einladung der anderen zum eigenen Gottesdienst. Wir wollen uns gegenseitig zur Gottesdienstlichen und Gemeindeaktivitäten (z.B. Glauben und Denken) einladen.

Die Seelsorgerinnen beider Gemeinden haben sich darauf verständigt, dass wir aus der Ökumene mehr machen wollen.

 

Über Uns

Die Deutschsprachige katholische Gemeinde am Kap ist die Gemeinschaft aller deutschsprechenden Katholiken (Deutschland, Österreich, Schweiz und Namibia) und deren Familien, die im Bereich der Erzdiözese Kapstadt wohnen. 

Weiterlesen...

Kommende Veranstaltungen

Ökumenischer Gottesdienst

Wir laden Sie herzlich ein zum Gottesdienst im St Johannisheim  .